Deine Bewerbung bei Kybalion BFS für Massage u. Physiotherapie

Bewerben bei der Kybalion Schule

Die Lehrgänge beginnen jeweils im Oktober eines Jahres. Als Bewerber sollten Sie für diesen Beruf eine gewisse Eignung mitbringen.

Dazu gehören auch Fähigkeiten wie

  • Freude am Kontakt mit Menschen
  • Umgang mit kranken Menschen
  • Motivation kranker Menschen zur Mitarbeit
  • Geduld und Hilfsbereitschaft

Bei einer Bewerbung reichen sie bitte folgende Unterlagen ein:

  • zwei Lichtbilder
  • Nachweis über Schulbildung - beglaubigte Abschrift
  • Geburtsurkunde – beglaubigte Abschrift              
  • unterschriebener Lebenslauf       
  • frankierter Rückumschlag  
  • ärztliches Zeugnis – Original laut Muster
  • amtliches Führungszeugnis zur Vorlage bei einer  Behörde §30 Abs.5 BZRG unter Angabe der  Schuladresse       

 

 

Pflichtvoraussetzungen für die verschideen Ausbildungen:

Voraussetzungen für die Massageausbildung

  • Mind. Hauptschulabschluss oder gleichwertiger Abschluss

Voraussetzungen für die Physiotherapieausbildung

  • Mind. Mittlere Reife oder gleichwertiger Abschluss

Voraussetzungen für die Ausbildung Physiotherapie on Top

  • Mind. Hauptschulabschluss oder gleichwertiger Abschluss

Voraussetzungen für die Ergänzungsausbildung (18 Monate)

  • Erfolgreicher Abschluss der Ausbildung zum/r MasseurIn und med. BademeisterIn


Jetzt Anmeldeformular herunterladen

Procedere

Anmeldegespräche finden das ganze Jahr über statt. Die Hauptanmeldezeit ist erfahrungsgemäß im Februar vor dem jeweiligen Ausbildungsbeginn. Je nach Nachfrage haben wir Nachrücklisten eingerichtet.
Das ärztliche Attest und das polizeiliche Führungszeugnis darf nicht älter als 3 Monate sein.

Nach Bearbeitung Ihrer Anmeldeunterlagen werden Sie von uns zu einem persönlichen Gespräch in die Schule eingeladen. Sie können sich somit ein eigenes Bild von der Schule, einigen LehrernInnen und wenn Sie möchten, auch vom Unterricht machen.
Dabei freuen wir uns Sie persönlich kennen zu lernen.
Nach weiteren 2-3 Wochen erhalten Sie von uns nach positiv verlaufenem Gespräch einen Bescheid über die Möglichkeit die Ausbildung an unserer Schule beginnen zu können.
Diesen Schulvertrag senden Sie unterschrieben an uns zurück und schon steht einem gemeinsamen Weg in der Ausbildung nichts mehr im Wege.

 

 Alle Infos zu Kosten und Zuschüssen